13. Rodgau Ultramarathon 28.1.2012

13. Rodgau 50km-Ultramarathon am 28. Januar 2012 – Durchbeißen gegen Matsch, Eis und Schnee

Nachdem einige Marathons in den Vorjahren bereits absolviert waren, kamen Stephan und Moritz auf die Idee, das neue Laufjahr am Samstag, den 28.1.2012 mit ihrem ersten Ultramarathon in Rodgau- Dudenhofen einzuläuten.

Der vor zwölf Jahren ins Leben gerufene „Ultrastart ins neue Jahrtausend“  entwickelte sich von einem 50km Rundkurs mit damals nur 86 Startern zum nun teilnehmerstärkste 50km-Lauf Deutschlands.

Um zehn Uhr fanden sich 833 Sportler zwischen Grillhütte und Spielplatz ein, wo auf leicht schneebedecktem Geläuf pünktlich der Startschuss fiel. Es ging auf einen flachen 5km-Rundkurs mit Start und Ziel in der Freizeitanlage Gänsbrüh, der 10 mal absolviert werden musste. Die Strecke führte meist auf befestigten Wegen durch Park, Wald und Feld.

Auch Petrus, der sich milde gestimmt zeigte, hatte das Quecksilber leicht ansteigen lassen; ein sonniges Samstagsläufchen gönnte er uns leider nicht. Ein Temperatursturz in den Tagen davor mit Schnee und Eis war für den Zustand der Runde verantwortlich, die nun wieder aufgeweicht, stellenweise schmierig für ziemlich verdreckte Läuferbeine sorgte.

Runde um Runde kämpften sich Moritz und Stephan über die immer weicher und tiefer werdenden Wege ihres als Training und Test geplanten Laufes. Wie auch die beiden, hatten nicht längst alle Teilnehmer vor unbedingt 50 km zu absolvieren. Unter den Startern waren auch solche, die auf dem kurzen Rund antraten, weil man jederzeit aufhören und jede 5km Runde feinsäuberlich erfasst und dokumentiert wurde. Dadurch kann man sich sehr gut an lange Strecken herantasten.

Nach 4:36 Stunden um den Gefrierpunkt und 45 km nahm Moritz glücklich den heißen Tee entgegen. Stephan meisterte die 50 km in stolzen 4:58 Stunden. Der Respekt vor den ca. 557 drahtigen, fitten Finishern, davon die Hälfte zwischen 50 und 80 Jahren, war groß nach dieser Erfahrung, es mit einer Strecke länger als ein Marathon aufzunehmen.

Platz

Vorname

Name

AK Pl

Zeit

20 km

40 km

45 km

50km

366

Stephan Voss 75. M40

58:43,2

01:59:12

04:01:59

04:31:05

04:58:43

567

Moritz Schmidt 31. MHK abg.45

02:00:48

04:03:37

04:36:49

275

Sabine Remberger-Jordan 11. W45

47:12,2

01:53:26

03:47:34

04:17:10

04:47:12

 

 

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.